public-cibles

Grossunternehmen / Unternehmensgruppen

Durch die Umsetzung des Programms EcoEntreprise (Zertifizierung, Kommunikation) haben Unternehmensgruppen folgende Möglichkeiten:

Datenbanken: siehe Seite Unternehmen

Darüber hinaus:

  • Aufzeigen von Nachhaltigkeit, sozialer Verantwortung als Ergänzung des ISO-Konzepts (Erweiterung von Ergebnissen)
  • Vereinfachung des Reportings durch einen CSR-Bericht
  • neue Motivation, gruppeninterne Synergien bündeln
  • vereinfachter Zugang zu ISO-Normen (ISO 14001, ISO 9001, OHSAS 18001, ISO 26000, ISO 50001, Branchenstandards)
  • vereinfachte Verfolgung der Einhaltung von Best Practices in Bezug auf nachhaltige Entwicklung, soziale Verantwortung oder andere Bereiche (siehe unten)
  • Gruppenstandards definieren und erweitern (z. B. Qualität-Umwelt-Sicherheit, CSR)
  • Vorschlag eines Modells für ein standortübergreifendes Managementsystem

 

Vorteile für die Gruppe

Datenbanken: siehe Seite Unternehmen

Darüber hinaus:

  • vereinfachte Verbreitung des Konzepts innerhalb der Gruppe (mehrere Standorte, Mehrsprachigkeit)
  • effiziente Umsetzung des Programms innerhalb der Gruppe
  • vereinfachtes Benchmarking, standortübergreifende Konsolidierung
  • Vereinfachung des Managementsystems

Das Konzept ist besonders gut einzubinden bei

  • Gruppen, die bereits mit komplexen IT-Managementsystemen ausgestattet sind,
  • bereits zertifzierten Gruppen.

Mehr Infos über die Anwendungsmöglichkeiten in Unternehmensgruppen erhalten Sie bei uns.