esr

Vorteile des NE / CSR Programms EcoEntreprise

Das Programm EcoEntreprise ist in der Schweiz zur Referenz für die beschleunigte Umsetzung von Konzepten Nachhaltige Entwicklung - Soziale Verantwortung mit oder ohne Zertifzierung geworden.

Leistungsmerkmale des Programms EcoEntreprise :

  • einfach zu benutzen, bedienerfreundlich
  • kostengünstig (Saas - Software as a Service)
  • ergebnisorientiert, aber prozesskompatibel
  • garantiert Sicherheit und Datenaustauschwertet
  • interne Unternehmensressourcen aufAkzeptanz von Mitarbeitern und Führungskräften (verständliches Vokabular)
  • bedarfsgerecht für KMU, sehr kleine Unternehmen, öffentliche und private Institutionen
  • bietet modulare Umsetzungsmöglichkeiten
  • Multifunktionalität, Handbüchern integrierbar, standortübergreifend, Mehrfachlizenzen, mehrsprachig (F/D/E/I)
  • kompatibel mit ISO, GRI, existierenden Labels usw.
  • berücksichtigt gesetzliche Aspekte
  • vereinfacht das Reporting
  • berücksichtigt alle Aspekte von nachhaltiger Entwicklung und sozialer Verantwortung
  • ermöglicht einen umfassenden Blick auf Stärken und Schwächen eines Unternehmens
  • verbessert konkret die Ergebnisse in den Bereichen NE und CSR
  • nachweislich solides Konzept (Beispiele zahlreicher Anwender)

Darüber hinaus steht die Zertifizierung nach EcoEntreprise auf konkrete und glaubwürdige Weise für das Engagement des Unternehmens für nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung. Das betrifft:

  • öffentliche Beschaffungswesen. EcoEntreprise ist die einzige Zertifizierung, die zur Zeit alle Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt. ISO 14001 (System für Umweltmanagement) oder OHSAS 18001 (Gesundheit & Arbeitssicherheit) bleiben sektorielle Normen.
  • die Privatwirtschaft.  Die Unternehmen geben zunehmend Anforderungen bezüglich nachhaltiger Entwicklung und sozialer Verantwortung in ihren eigenen Ausschreibungen weiter. So sieht es übrigens das Managementsystem ISO 14001 für zertifizierte Unternehmen vor.

Schliesslich ist EcoEntreprise das einzige Programm, das sich an alle Marktakteure richtet. Dazu zählen Unternehmensberater (Beratung und Coaching der Kundschaft, Übertragung von Verantwortung an die Kunden und maximale Beschaffung von Schlüsselinformationen), Ausbildungsinstitute (Zugang zu EcoEntreprise während der gesamten Ausbildungsdauer und im Rahmen von angewandter Unternehmensforschung), Branchenverbände (Entwicklung und einfache Umsetzung von speziellen Checklisten / Branchenlösungen) und Zertifizierungsstellen (optimierte Audits durch den Online-Systemzugang, Möglichkeit kombinierter Audits nach EcoEntreprise und anderen Normen (z. B. ISO 14001, ISO 9001, OHSAS 18001 usw.).